Sie haben die Einladung zur Hochzeit Ihrer Freunde erhalten und das perfekte Hochzeitsgeschenk gefunden, als plötzlich folgende Frage auf Sie zukommt. Was soll ich zur Hochzeit anziehen?

Die Etikette für die richtige Kleidung der Hochzeitsgäste ist je nach dem Stil der Hochzeit sehr unterschiedlich. Sie müssen ein wenig recherchieren, aber keine Angst. Auch wenn ein Dresscode (schwarze Krawatte, lässig, etc.) nicht eindeutig auf der Einladung steht, gibt es überall Hinweise.

Den Hochzeitsstil bestimmen

Beginnen Sie mit der Einladung. Ist sie in fließender schwarzer Schrift auf schwerem cremefarbenen Papier und in formeller Sprache? Die Chancen stehen gut, dass die Hochzeit ähnlich förmlich sein wird. Fordert Sie die Einladung direkt auf, zur Trauung und Feier kommen? Ziehen Sie ein etwas lässiges Outfit an, und Sie sind perfekt gekleidet.

Wo findet die Hochzeits statt? Wenn die Zeremonie im Freien stattfindet, vermeiden Sie alles, was sich im Wind verfangen könnte. Vermeiden Sie hohe Absätze, die in Sand und Gras versinken. Wenn die Trauung an einem heißen Ort stattfindet, vermeiden Sie einen schweren Anzug und dunkle Farben und tragen Sie Leinen, damit Sie kühl bleiben. Findet die Feier in einem schicken Clubhaus oder Restaurant statt? Machen Sie Ihr Outfit etwas formeller und schick.

Einige Hochzeitsgäste ziehen es vielleicht vor, ihre Hochzeitskleidung zu leihen, und es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten. Für Frauen ist es in der Regel einfacher, da es eine Vielzahl von Anbietern für verschiedene formelle Anlässe gibt. Männer sollten nach einer formalen Smokingmiete Ausschau halten. Sie können sich entscheiden, ob Sie Ihren Look individuell anpassen oder einen der bereits fertig kombinierten Garderoben leihen möchten.

Was man zu einer Hochzeit am Tag tragen kann

Hochzeiten am Tag sind immer weniger formell als Abendveranstaltungen. Sie werden zwar nicht völlig informell sein wollen (es sei denn, das Hochzeitspaar ist sich darüber im Klaren, dass dies ihre Präferenz ist), aber Sie werden kein Kleid oder Smoking tragen wollen. Wählen Sie im Sommer helle Kleidung und alles, was Sie aussehen lässt, als wären Sie bereit zur Arbeit zu gehen. Im Winter ist Wolle immer eine angemessene Wahl.

Für Sie

  • Ein hübsches Blütenkleid
  • Ein Rock und ein passender Pullover
  • Sandalen oder Slingbacks
  • Ein schöner Hut, der zu Ihrem Outfit passt

Für Ihn

  • Ein heller Anzug, insbesondere aus Leinen
  • Wenn es draußen kühl ist, einen Wollanzug, einen Pullover und eine Krawatte unter dem Blazer
  • Ein marineblauer Blazer mit brauner Hose
  • Ein geknöpftes Hemd, Krawatte
  • Ein dunkler Anzug (Smokings sind nicht vor 18 Uhr angebracht)
nur die Braut trägt Weiß

Was man zu einer abendlichen Hochzeit trägt

Abendliche Hochzeiten sind typischerweise formelle Veranstaltungen. In einigen Fällen sind sie sehr förmlich, mit Frauen im Ballkleid und Männern im Smoking. Bei optionalen Veranstaltungen mit schwarzer Kleidung sollten Frauen Perlen, Pailletten und Glitzer vermeiden. Schwarz ist angemessen, aber Weiß nicht (da es als Konkurrenz zum Brautkleid der Braut gesehen werden kann).

Für Sie

  • Ein konservatives Cocktailkleid. Wählen Sie moderat oder bodenlang
  • Ein eleganter Anzug oder ein Cocktail-Anzug
  • Dunkle, raffinierte Farben

Für Ihn

  • Ein dunkler Anzug
  • Ein Smoking

Sogenannte „Black-Tie“-Hochzeiten sind sehr förmlich, und Sie müssen für die Veranstaltung angemessene Kleidung leihen oder darin investieren. Wenn Sie keinen Smoking oder ein formelles Kleid haben, gibt es viele Verleihdienste, sowohl in Geschäften als auch online. Denken Sie daran, dass Sie tanzen werden, also vermeiden Sie sehr enge Kleider oder Schuhe, die unbequem sind.

Was Sie nicht zu einer Hochzeit tragen sollten

Während es nur wenige absolute Regeln gibt, was man zu einer Hochzeit tragen sollte, gibt es nur wenige ungeschriebene Regeln zur Garderobe, die jedoch immer befolgt werden sollten.

  • Vermeiden Sie es, Weiß zu tragen. Diese Regel hat sich im Laufe der Jahrzehnte etwas gelockert, und Sie können mit dem Tragen eines bedruckten Kleides auf weißem Stoff sowie cremefarbener Kleidung angemessen gekleidet sein. Aber es ist immer noch besser, auf der sicheren Seite zu sein, als später zu bedauern, also wählen Sie besser eine andere Farbe.
  • Tragen Sie niemals Jeans, egal wie leger die Hochzeit ist.
  • Vermeiden Sie das Tragen von Schwarz zu einer Hochzeit am Tag.
  • Sagen Sie Nein zu allem, was zu sexy oder freizügig ist.
  • Tragen Sie nie etwas Zerrissenes, mit Löchern, Flecken, zu groß oder zu klein.
  • Tragen Sie nichts Ärmelloses oder Trägerloses zu einer religiösen Hochzeit. Bringen Sie ein Tuch oder eine Jacke mit, um Ihre Schultern zu bedecken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation