5

Artikelnummer: PW-10003-003-S Kategorie:

Beschreibung

Palmblätter sind ein schnell nachwachsender Rohstoff der oftmals ungenutzt bleibt. Doch nicht bei uns! Als unbehandeltes Naturprodukt sind unsere Palmteller biologisch abbaubar und reduzieren deinen Kunststoffmüll auf ein Minimum. Mit der vierfachen Unterteilung eignen sich diese Teller bestens als Buffetteller Imbissgeschirr und Kindergeschirr. Das Leben mit weniger Müll kann so einfach sein!Runder Wegwerf Teller aus NaturrohstoffenIdeal für Events Catering Partys Imbissstände Grillen CampingMit vier Unterteilungen für Fleisch Nudeln Gemüse Beilagen Saucen Desserts…Aus dem ganzen Palmblatt der indischen Betelnusspalme gepresstNaturbelassen hygienisch geschmacksneutral robust flüssigkeitsdicht schnittfest kompostierbarMaße: Durchmesser = 25-30cmDie Lieferung erfolgt in einer Catering-VerpackungDer Partyteller für Naturfreunde!Unser runder Palmteller liegt als Bio-Einweggeschirr voll im Trend. Seine individuelle natürliche Maserung sorgt für ästhetische Highlights auf dem Esstisch. Deine Gäste werden beim Anblick des Naturtellers Augen machen – wetten? Billig aussehende Pappteller oder schädliche Plastikteller brauchst du ein für allemal nicht mehr!Welche Vorzüge bietet der Essteller aus Palmblatt?Die unterteilten Palmenteller werden dich und deine Freunde in Entzücken versetzen! Sie sind unbeschichtet und gesundheitlich absolut unbedenklich. Das Partygeschirr ist formstabil flüssigkeitsdicht und hitzebeständig. Du kannst die Teller in den Kühlschrank stellen oder auch für kurze Zeit in der Mikrowolle bzw. im Ofen gebrauchen (max. 2 min bei 700W / max. 30 min bei 180°C).Das Bio Einweggeschirr aus Palmblatt ist umweltfreundlich vegan und gesund. Die vierfache Unterteilung ermöglicht es dir verschiedenartige Speisen aufzuladen und voneinander zu trennen. Die Einwegteller eignen sich daher auch ideal als Kindergeschirr und für größere Essensausgaben. Privat lassen sich die Palmblattteller wiederverwenden sofern sie nur leicht verschmutzt sind. Im gewerblichen Sektor sind sie nach dem Einmalgebrauch zu entsorgen.Nie mehr KunststofftellerUnser Palmblattgeschirr wird von den Blättern der indischen Betelnusspalme gewonnen die als natürliches Nebenprodukt zu Boden fallen. Die Palmblätter werden aufgesammelt gereinigt maschinell in Form gebracht und verpackt – schon sind sie einsatzbereit!Nach dem Essen kannst du das Palmblattgeschirr in die Biotonne oder auf den Gartenkompost werfen. Nach nur drei Monaten ist von den Tellern nichts mehr übrig. Die Palmteller eignen sich auch super als Brennmaterial.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation